Überspringen
Partnerland Indien

Namaste Ambiente.

Entdecken Sie Indien neu auf der Ambiente 2019. Das diesjährige Partnerland begeistert mit seinen unzähligen Facetten, Traditionen, kreativen Visionen, Talenten – und einem faszinierenden Auftritt.

Hand Make by Ayush Kasliwal

Ayush Kasliwal

In einer inszenierten Galerie erwarten Sie einzigartige Objekte – von klassischen Originalen bis hin zu Produkten, die modernste ästhetische Ansprüche erfüllen. Sie haben eines gemeinsam: sie sind handgefertigt. Ergänzend erhalten Sie Einblick in die Arbeit und die Fertigungstechniken sowohl von etablierten als auch jungen Handwerksunternehmern. “Handmade ist die Stärke Indiens”, so Ayush Kasliwal, Kurator und Gestalter der Sonderpräsentation.

Galleria 1

„Waren früher Interior Designer schwer zu finden, gibt es heute viele gute Leute. International gesehen wird indisches Interior Design zunehmend wahrgenommen.“

Starry Night Café by Sandeep Sangaru

Bambus unterm Sternenhimmel – für das „Starry Night Café“ auf der Ambiente ließ sich Sandeep Sangaru vom ländlichen Leben in den nordöstlichen Bundesstaaten Indiens inspirieren: Es ist Abend, die Umgebung ist in ein tiefes Blau getaucht. Leuchten aus Bambusgeflecht wirken wie die Äste eines Baumes, unter dem die Menschen wie an einem typischen Dorftreffpunkt entspannt sitzen.

Starry Night Café

Unter optimalen Bedingungen wächst Bambus über einen Meter am Tag. Die Faser ist nicht nur nachhaltig, sondern besonders vielseitig. Sie wird in Indien u. a. für Brücken, Häuser, Körbe und als Regenschutz genutzt. Sandeep Sangaru entwickelt daraus avantgardistische Möbel, die das Material von der Fertigungstechnik bis hin zur Beschichtung auf völlig neue Weise zeigt. Im „Starry Night Café“ sitzt man auf den Bänken und an den Tischen aus seiner Kollektion.

Halle 4.1

The Stepwell

Die nordindischen Stufenbrunnen, “Stepwells”, beeindrucken durch ihre nachhaltige, jahrhundertealte Technologie und schlichtes Design – ebenso wie das traditionelle Handwerk des Landes. Das ist der Grundgedanke dieser Präsentation, die Produkte und ihre Herstellungsweisen in einem interaktiven Umfeld zeigt. Entdecken Sie kunstvolle Funktionalität.

Foyer Halle 9.0


Karwan

Der Mix aus zeitgenössischen und historischen Objekten in heller, luftiger Atmosphäre erinnert an die ersten weitreisenden Händler. Diese transportierten ihre Waren in Karwanen und präsentierten diese in Marktzelten. Erleben Sie auf dieser Zeitreise die ganz eigene Ästhetik Indiens.

Foyer Halle 10.1

Die Messe Frankfurt verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Besuchserlebnis bieten zu können. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen